headerphoto

Aktuelles

Der Philharmonische Chor Baden-Baden

heißt Sie herzlich willkommen!

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Mit neuem Dirigenten in ein neues Musikjahr

In unserem Chor stehen die Zeichen auf Wechsel. Nach zwei sehr erfolgreichen Konzerten im November 2015 mit dem Programm "Der Herr ist mein Hirte": eine musikalische Collage entlang des 23. Psalms für Chor und Orgel“ in Bühl und Baden-Baden schied die Chorleiterin Cornelia Samuelis aus. Eine Mitgliederversammlung wurde am 30. November 2015 einberufen, der bisherige Vorstand stellte sich nicht mehr zu Wahl. Bei den folgenden Neuwahlen wurde der Vorstand verkleinert, er besteht jetzt aus den drei gleichberechtigten Mitgliedern Franz Rimmele, Alfons Jost und Sarah Palmer. Sprecher Franz Rimmele dankte den bisherigen Vorstandsmitgliedern – Vorsitzende Carola Buschbeck, Gabi Whittaker, Petra Schrand, Elke-Rösinger-Walter, Heidemarie Knak, Jürgen Buchdunger – für ihren engagierten Einsatz über viele Jahre für den Chor. Einstimmig beschloss der Chor, Carola Buschbeck zum Ehrenmitglied zu ernennen.

Die erste Aufgabe des neuen Vorstands bestand darin, einen neuen musikalischen Leiter zu engagieren. Unter mehreren Bewerbern hat sich der Chor nun einstimmig für den Chorleiter Olaf Fütterer ausgesprochen, der sofort die musikalische und künstlerische Leitung des Chores übernehmen wird.

Der neue Dirigent

Olaf Fütterer hat sich in der Region bereits als Künstlerischer Leiter der Singakademie Ortenau in Achern einen Namen gemacht. Er war es auch, der vor nunmehr 18 Jahren den Philharmonischen Chor in Baden-Baden gründete und zu ersten Erfolgen führte. Unter seinen Nachfolgern Martin Roth, Jimmy Röck und Cornelia Samuelis hat der Chor sein musikalisches Repertoire erweitert und freut sich jetzt darauf, mit Olaf Fütterer wieder neue Wege zu gehen.

Olaf Fütterer studierte Orgel, Chor- und Orchesterleitung und Musiktheaterregie und hat bereits zahlreiche Chöre und Orchester geleitet. Er setzt sich für eine Zusammenarbeit verschiedener Chöre ein, um dadurch das Repertoire und die Singerfahrungen der einzelnen Sänger und Sängerinnen zu erweitern. So wird es möglich, auch umfangreichere Chorwerke aufzuführen.

Proben

Unsere Proben finden immer montags um 19.45 h in der Aula der Realschule, Stephanienstr.10, Baden-Baden statt.

Wenn Sie Lust haben, mitzusingen, sind Sie herzlich eingeladen, sich beim Vorstand des Chores zu melden

http://www.philharmonischer-chor-bad.de/sie-erreichen-uns/

oder einfach montags dazuzukommen.

Wir freuen uns auf neue Sänger und Sängerinnen !

 

Nächster Auftritt

Mittwoch, 25. Mai 2016, 19.30 h, Kurhaus Bade-Baden, Weinbrennersaal.

Eröffnungskonzert 5. Internationales Chorfestival Baden – mit hochkarätiger internationaler Beteiligung aus Frankreich, Lettland, Weißrussland, Mexiko und Uganda, sowie dem MGV 1863 Ötigheim.

 

Wir freuen uns auf Ihr Interesse!

 


 

Philharmonischer Chor * Aufführungen

 

Chorleiter O. Fütterer

1998 Felix Mendelssohn-Bartholdy 1. Walpurgisnacht

1999 Ch.Gounod Messe solennelle

2000 Carl Orff Carmina Burana

2000 J.S.Bach Weihnachtsoratorium

2000 Arthur Honegger König David

 

 

Chorleiter Martin Roth

2002 J. Haydn Harmonie in der Ehe

J. Brahms Zigeunerlieder u.a.

2003 L.v. Beethoven C-Dur-Messe

2003 G.F. Händel,

G.PhilippTelemann Machet die Tore weit

Max Reger u.a.zu Weihnachten

2004 Luigi Cherubini Requiem u.a.m.

2004 J. Haydn, S.Scheidt, J.S. Bach,

J. Brahms, F.Poulenc Weihnachtliche Literatur

2005 Josepf Haydn Te Deum, Stabat Mater

 

Chorleiter Jimmy Röck 

2005  Arvo Pärt – Magnificat, Francis Poulenc – Motetten

Benjamin Britten – Ceremony of carols, Hymn to a Virgin

2006  W.A. Mozart Requiem

2007   Felix Mendelssohn-Bartholdy Lobgesang

2008   Antonin Dvorak Messe in D-Dur

2008 Josef Gabriel Rheinberger Der Stern von Bethlehem

John Rutter Magnificat (mit Schülern)

2009  W.A. Mozart Te Deum, Inter natos muli

Sancta Maria, mater Dei

2010   J.S.Bach Johannes-Passion 

2011   Pergolesi, Rheinberger, Jenkins – versch. Stabat Mater

2011 Camille Saint-Saens Weihnachtsoratorium

Fauré Cantique

  C.Franck Psalm 150 und Panis Angelicus

2013  Georg Friedrich Händel Messias

2013  Gabriel Fauré Requiem und

Hermann Goetz An den Wassern zu Babel

2014  Giacchino Rossini Petite Messe solennelle

 

Chorleiterin Cornelia Samuelis

2015 Rihards Dubra Sanctus

Heinrich Schütz Der Herr ist mein Hirte

Kanon Praise God from whom all blessings flow

 

"DER HERR IST MEIN HIRTE"

Eine musikalische Collage entlang des 23. Psalms für Chor und Orgel